Für'n Groschen Brause / Alles in Butter. Jubiläumsausgabe. Eine liebenswerte Familienchronik.

by Dieter Zimmer | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3404252004 Global Overview for this book
Registered by wingIngwerwing of Bürstadt, Hessen Germany on 10/12/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIngwerwing from Bürstadt, Hessen Germany on Friday, October 12, 2018
Leipzig 1950-53. Die Geschichte des 10jährigen Thomas und seiner kapitalistischen Familie läßt ein Stück Nachkriegszeit in der DDR lebendig werden, als die Grenze noch nicht tödlich dicht war und die S-Bahn auch für Bürger der damaligen SBZ in den Westen fuhr. Schlangsstehen, Hamstern, Organisieren - für den Lausbuben Thomas ist das ein Leben voller Abenteuer, das der Autor mit Herz und Humor erzählt.

Journal Entry 2 by wingIngwerwing at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Sunday, January 27, 2019

Released 2 yrs ago (1/28/2019 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Darf zu Andi2801! Viel Spaß damit.

Journal Entry 3 by wingandi2801wing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 05, 2019
...und ist in einem dicken Bücherpaket wohlbehalten angekommen.
Vielen Dank.

Journal Entry 4 by wingandi2801wing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 27, 2020
Ich wurde entführt, in ein Stück deutscher Nachkriegsgeschichte, nämlich, im ersten Band, in die frühe DDR und, in Teil zwei, nach Westberlin, Baden Baden und München.
Die Protagonisten haben mir sehr gefallen. Vor allem Thomas, mit seiner Ehrlichkeit und seiner Art zu denken. Sogar das säxsch, ein Dialekt, den ich eigentlich total unsexy finde, war mir hier sympathisch.
Gelernt habe ich auch noch einiges. Z.B. wusste ich nicht, dass es, Anfang der 50er Jahre, soviele Flüchtlinge, aus der DDR gab. Was ein ganz neues Licht, auf die heutige Situation und den Umgang mit Flüchtlingen, vorrangig in Ostdeutschland, wirft.

Da Brause zischt, passt die Lektüre gut in die Bergabbauchallenge, Thema: "Geräusche".

Journal Entry 5 by wingandi2801wing at irgendwo in Heerdt in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 19, 2021

Released 2 wks ago (4/20/2021 UTC) at irgendwo in Heerdt in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder!
Du hast ein Buch gefunden, dass bei bookcrossing registriert ist. Es wurde weder vergessen, noch verloren, sondern absichtlich frei gelassen. Du darfst es lesen und wieder frei lassen. Es wäre aber nett, wenn Du einen Eintrag machen würdest, damit ich sehen kann, was aus dem Buch geworden ist. Das ist anonym und kostenlos.
Vielleicht findest Du ja auch gefallen an der Idee, dann schau doch mal beim deutschen Forum rein www.bookcrossing.de , auch hier ist das Registrieren und mitmachen kostenlos.

Liebes Buch, ich wünsche dir gute Reise, lass mal wieder was von dir hören.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.